Portfolio > 3D Rekonstruktion >Detailrekonstruktion

Kultwagen von StrettwegHallstattzeitliches Kultgerät aus dem Fürstengrab von Kleinklein/Stmk. Der imposante Wagen mit seinen 4 Figurengruppen (4 Reiter, 2x Mann & Frau, 2x Männer mit Hirsch, weibliche Zentralfigur mit Kessel) diente seinem ehemaligen Besitzer wohl für rituelle Festgelage. Rekonstruktion nach Befundzeichnungen der Figuren und Aufstellungsplan

Burg Gutrat

Hallstattzeitliche GehängefibelHallstattzeitliche Gehängefibel, Bestandteil der Frauentracht. Sie diente für die Befestigung des Gewandes an den Schultern und wurde paarweise getragen.

↑ up

Buddadarstellung von Ta Prohm/Angkor WatNachbildung einer der Buddaköpfe von Ta Prohm, einer der berühmten Tempel anlagen der Khmer in Kambodscha.

↑ up


Persepolis LöwenskulpturFabelwesen, halb Mensch, halb Löwe aus Persepolis, der ehemaligen Hauptstadt des Perserreiches.

↑ up

Keltische Grabbeigaben

Rekonstruktion des Grabes eines keltischen Klaben mit seinen Grabbeigaben (Trinkgefäß mit Tasse, Paukenfibel, Messer), laut archäologischem Befund. Fundort: Puch/Urstein/Sbg

↑ up

Pferdetrense
Lanzenspitze
Paukenfibel

Barockvase

Diese Vase ist das einzige Relikt der ehemaligen Barockgartenanlage von Schloss Puch bei Urstein.

↑ up